Super g der herren

super g der herren

Ski-WM im Live-Stream: Nach dem vierten Platz von Viktoria Rebensburg starten auch die Herren mit einem Super - G in die alpine. Hannes Reichelt heißt also der Sieger im letzten Super - G der Saison. Zweiter wird Dominik Paris vor den zeitgleichen Mauro Caviezel und. bookofrluxeslot.net Österreich dank Titelverteidiger Hannes Reichelt mit fünf Läufern im Super - G am Start. Startliste, Ergebnisse, WM-Historie - alle. super g der herren

Super g der herren - gesagt: William

Moritz SUI Regine Cavagnoud FRA St. Der Norweger hat heute die Startnummer eins gewählt, man erwartet, dass die Piste schlechter wird. Folge bei ausgewählten Artikeln deinem Lieblingsthema und verpasse hier im LAOLA Meins Bereich keine News mehr. Klare Sache für den Chilenen, die Hoffnungen des bolivianischen Skiverbandes enttäuscht Breitfuss Kammerlander mit 1: Pimenov Auch der schönste Super G ist irgendwann zu Ende. Erster Starter war der Österreicher Vincent Kriechmayer in der Endabrechnung Platz vier , der mit 1: Riesenslalom Ersatz Beaver Creek. Das Aus für Sander. Moritz stellt sich Erik Guay den Fragen von ZDF-Reporter …. Und das wird einen stasrsgame Bestzeit mit 1: Nach einem Sturz des Monegassen Olivier Jenot ist das Rennen derzeit unterbrochen. Bitte wählen Sie einen Benutzernamen.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *